Nähe

Ein Videotagebuch auf einer anonym gesendeten SD-Karte. Jeder Beitrag dringt tiefer in die Welt einer heimlich gefilmten Frau ein.

Buch und Regie: Marius Roskamp
Kamera, Ton und Schnitt: Till Rahm

Sarah Schöneich als Marie Bliko
Julia Arroja da Silva als Frau in Schwarz

Besonderer Dank an Kulturküche e.V.

Musik:
“Pvpipes” von Bruce H. McCosar (2008 CC-BY 3.0)
“Percussive Fences” von Ivan Chew (2012 CC-BY 3.0)
“Sooner or Later (Post Rock Vision)” von Peeterson ft. Trifonic (2012 CC-BY-NC 3.0)

Advertisements